Artikel
0 Kommentare

App: Vine – 6 sek Video

Quelle: Wikipedia 31.10.2013:

„Mit Vine können Videos mit einer maximalen Länge von sechs Sekunden aufgenommen und veröffentlicht werden. Der Nutzer hat die Möglichkeit, auf zwei Weisen mit seinem Smartphone oder Tablet-Computer zu filmen: kontinuierlich oder mit Zwischenstopps. Gerade wegen letzterem erinnern viele Vine-Filme an animierte GIFs, eine Technik, die in den 1990er-Jahren populär war, damals jedoch ohne Ton.[3] Ist das Video vorbei, fängt es wieder von vorne an (Loop).“

Material:

  • 1 iPad pro Gruppe
  • Vine App + Account
  • inhaltlicher Impuls (Beispielclips und/oder Material)

 

Je nach Aufgabenstellung, Themeninhalt und Zielgruppe mehr oder weniger inhaltliche Impulse. Jede Gruppe erhält ein anderes, vorgegebenes Material

Kommentar verfassen