Artikel
1 Kommentar

Spieglein, Spieglein auf dem Pad

D&D13 auf dem Birkenhof2

Viel Creativer Spielraum, wenig Technik! Auch für iPad Neulinge zu schaffen, Profis können sich inhaltlich so richtig austoben.

D&D13 auf dem Birkenhof2Wir beschäftigen uns mit der Möglichkeit, gespiegelte Szenen auf dem Display zu sehen und direkt Fotos zu machen. Die App Photo Booth kommt zum Einsatz, diese ist vorinstalliert und z.B. über die Suche auf dem iPad zu finden.

Aufgabe:

Finde Szenen, Gegenstände, Personen, usw. die im Spiegel besonders verblüffend aussehen oder schwer wieder zu erkennen sind. Je nach Zeitbudget lassen sich auch spezielle Szenarien gestalten. Achtung, übertreibe die Spiegelung nicht, finde den richtigen Spiegelpunkt für dein Thema.

Suche am Ende der Übung die besten Fotos heraus bzw. lösche alle anderen

Zusatzaufgaben:

  1. Lasse ein Bilderrätsel entstehen
  2. Fotografiere zu einem bestimmten Thema (Landschaft/Technik/Draußen/Essen/Skulpturen..)

Präsentationsmöglichkeiten:

  1. Sortiere die gemachten Fotos in einem Album, damit du sie z.B. am Beamer zeigen oder im Internet gemeinsam als „Onlineausstellung“ freigeben kannst.
  2. Gestalte eine digitales Buch mit der App Book Creator: Passe das Buch je nach Thema an, ordne z.B. bei einem Bilderrätsel dieLösung auf die nächste Seite. Achte auf den Einsatz vom Buchformat z.B. ist ein Quadrat zwar schick, lässt sich aber nicht gut lesen. Wähle das Format passend zum Thema.

Kurzanleitung: Book Creator

 

1 Kommentar

  1. Pingback: Fotoarbeit in der KiTa | #BILDUNGSAKTION.DE

Kommentar verfassen